Orientalischer Gurkensalat


Rezept speichern  Speichern

mit Sumach und Ducca

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.06.2018



Zutaten

für
1 Salatgurke(n)
1 kleine Zwiebel(n)
Salz
½ TL Gewürzmischung, äthiopische (Ducca)
5 Minzeblätter
3 EL Joghurt
1 EL Olivenöl
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Sumach
evtl. Blüten (Borretschblüten) zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Gurke nach Wunsch schälen und in feine Scheiben hobeln. Die Zwiebel nach Wunsch würfeln oder in Halbmonde schneiden. Die Minzblätter in feine Streifen schneiden.

Aus den übrigen Zutaten eine Marinade herstellen und mit den Gurkenscheiben, der Minze und der Zwiebel vermischen. Etwas durchziehen lassen. Zum Anrichten sehen Borretschblüten sehr nett aus.

Ducca ist eine äthiopische Gewürzmischung, basierend auf Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer, Thymian, Minze, Sesam und Kichererbsenmehl. Wer sie nicht zur Hand hat, kann auch mit etwas gemahlenem Kreuzkümmel und Koriander würzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

klopfheimer

Hallo, sehr lecker. Mit Sumach kannte ich schon, Die Idee mit Dukka find ich prima. Hab dann selbst noch experimentiert und habs mit Za'atar versucht,- ist auch prima. Grüße und Danke fürs Rezept

19.11.2019 05:18
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker dieser Gurkensalat das Dukkah habe ich mir selber zusammen gestellt nach einem anderen CK-Rezept die andere exotische Zutat hatte ich zufällig da. Danke für das tolle Rezept LG Patty

26.06.2018 16:16
Antworten