Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 60 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Teig (Tarteteig, z. B. von Tante Fanny)
Ei(er), Größe L, bio
Eigelb, Größe L, bio
6 Pck. Bourbon-Vanillezucker
4 Fläschchen Rumaroma oder 4 EL Jamaika-Rum, dunkel
2 EL Orangenabrieb und Zitronenabrieb, gemischt
2 EL Orangensaft
500 g Magerquark
750 g Mascarpone
Vanilleschote(n), davon das Mark
100 g Himbeeren, frisch
200 g Erdbeeren, frisch
300 g Waldbeeren, TK
600 g Puderzucker
2 Pck. Vanillepuddingpulver
1 Prise(n) Salz
2 Pck. Gelatinepulver
1/2 große Zitrone(n), Saft davon
1/2 große Limette(n), Saft davon
  Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wichtig: Alle Zutaten außer die TK-Beeren vor der Zubereitung Raumtemperatur annehmen lassen.

In einer Schüssel 450 g Puderzucker, Puddingpulver und 4 Päckchen Bourbon-Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Quark, Mascarpone, Orangensaft, Zitrusabrieb, Vanillemark, 2 Fläschchen Rumaroma und Salz dazugeben und mit dem Handmixer gut verrühren. Die Eier und das Eigelb einzeln nach und nach dazugeben.

Eine große Springform gut mit Butter einfetten. Den Tarte-Teig in der Form auslegen und an den Seiten hochziehen. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 150 °C Ober-/Unterhitze (130 °C Umluft) blindbacken.

In einem Standmixer Erdbeeren, Himbeeren, Limetten- und Zitronensaft, 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker, 2 Fläschchen Rumaroma und 150 g Puderzucker fein pürieren.

Das Gelatinepulver nach Packungsanweisung quellen lassen.

Die gefrorene Beerenmischung auf den Teig geben und die Käsemasse einfüllen.

Im auf 250 °C Ober-/Unterhitze (230 °C Umluft) vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen. Dann auf 150 °C Ober-/Unterhitze (130 °C Umluft) zurückstellen und 70 - 80 Minuten backen.

Die Erdbeer-Himbeer-Masse kurz erhitzen, die Gelatine einrühren und über den fertigen Kuchen geben. Auskühlen und dann mindestens 24 Stunden im Kühlschrank lassen.