Vegetarisch
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Pilze
Schmoren
Studentenküche
einfach

Vegetarische Semmelknödel Pilzpfanne

Abgegebene Bewertungen: (0)

superschnell und superlecker

30 min. simpel 19.06.2018
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Pck. Semmelknödel(6 Knödel)
500 g Champignons
1 große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Becher Sahne
100 ml Tomatenmark
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Oregano
n. B. Pflanzenöl


Zubereitung

Die Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten.

Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, in kleine Würfel schneiden und mit einem Schuss Öl in einer großen Pfanne bei hoher Hitze anbraten. Die Pilze waschen, vierteln und in der Pfanne mitbraten. Nun Sahne, Tomatenmark und die Gemüsebrühe unterrühren. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Die Soße bei leichter Hitze andicken lassen, abschließend die fertigen Knödel achteln und in die Pfanne geben.

Verfasser




Kommentare