Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2018
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 103 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

tig

Mitglied seit 08.03.2008
671 Beiträge (ø0,16/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
75 g Margarine oder Butter
250 ml Wasser
1 Prise(n) Salz
50 g Weichweizengrieß
75 g Mehl
Ei(er)
500 g Vollmilchjoghurt
3 Pck. Vanillezucker
1 EL Zucker
300 g Sauerkirschen aus dem Glas, abgetropft
1 EL Mandel(n), gehackt
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Backform von 20 cm Durchmesser ausfetten.

Mehl und Grieß in einem Gefäß zusammen abwiegen und neben dem Herd bereitstellen. In einem Topf das Wasser mit Fett und einer Prise Salz aufkochen lassen. Mehl und Grieß in einem Schwung hineingeben und sofort rühren, bis sich alles zu einem glatten Teig verbindet, der sich als Kloß vom Topfboden löst. Ich nehme dazu einen Kochlöffel mit Loch.
Den Teig in eine Schüssel umfüllen und sofort ein Ei hineingeben und gut unterarbeiten. Wenn der Teig etwas abgekühlt ist, nach und nach die anderen Eier, den Joghurt, Vanillezucker und Zucker unterrühren.

Dern Teig in die vorbereitete Form füllen und die abgetropften Kirschen darauf verteilen. Mit den Mandeln bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 65 Minuten backen. Den Kuchen noch 10 Minuten im abgeschalteten Backofen stehenlassen. Danach abkühlen lassen.

Mit Schlagsahne servieren.