Braten
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käse-Sahne-Soße mit Gemüse und Schinken

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 18.06.2018



Zutaten

für
150 g Cheddarkäse, würzig
150 g Bergkäse
400 g Gouda oder Emmentaler
1 m.-große Zucchini
1 Paprikaschote(n), rot
1 Schälchen Champignons
1 große Zwiebel(n), rot
200 g Sahne
1 TL Senf
200 g Kochschinken
Salz
Pfeffer
Chiliflocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Wer Käse lieber kräftiger mag, nimmt Emmentaler, wer nicht, nimmt Gouda.

Die Zucchini, die Pilze, die Paprika, den Schinken und den Käse in kleine Stücke schneiden.

Zuerst das Gemüse getrennt voneinander in etwas Öl oder Butterschmalz scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chilli nach Bedarf würzen. Dann getrennt zur Seite stellen.

Die Zwiebel klein hacken und mit Öl oder Butterschmalz glasig braten. Dazu den gehackten Schinken geben und ebenfalls mit Salz, Pfeffer und bei Bedarf Chili anbraten. Wenn der Schinken leicht dunkel gebraten ist, die Sahne dazugeben und erhitzen. Den Herd auf hoher Stufe lassen und den geschnittenen oder geriebenen Käse einrühren, bis er geschmolzen ist. Den Senf einrühren und schließlich das gebratene Gemüse und gut verrühren. Abschmecken und mit Salz, Pfeffer, Chili oder Muskat. Eventuell mit einem Schluck Milch noch etwas verdünnen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.