Backen
Brot oder Brötchen
einfach
Gluten
Lactose
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tines Quarkstuten ohne Hefe

süß, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.06.2018 4108 kcal



Zutaten

für
500 g Dinkelmehl, hell
1 Pck. Backpulver
2 Ei(er)
250 g Quark, 20 %
200 g Margarine
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 Spritzer Zitronensaft

Nährwerte pro Portion

kcal
4108
Eiweiß
108,40 g
Fett
193,91 g
Kohlenhydr.
467,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mithilfe eines Mixers mit Knethaken zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig anschließend noch einmal mit der Hand durchkneten.

Ein Backblech oder Rost mit Backpapier auslegen, den Teig aus der Schüssel nehmen und zu einem Brot formen.

Jetzt den Stuten ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kuibuh

Der Stuten schmeckt auch wunderbar mit ca. 50-60g Zucker 😊. Dazu passen wunderbar Käse oder Schinken. Guten Appetit!

15.06.2018 08:11
Antworten