Westerwälder Minutensteaks aus dem Ofen

Westerwälder Minutensteaks aus dem Ofen

Rezept speichern  Speichern

für eine Auflaufform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 11.06.2018



Zutaten

für
6 Minutensteak(s) vom Schwein
3 Zwiebel(n)
½ Beutel Röstzwiebeln, ca. 250 g
2 Pck. Schmelzkäsescheibe(n) oder Butterkäse, à 250 g
100 ml Tomatenketchup
150 ml Sauce (Steak Sauce)
1 Becher Schmand oder saure Sahne, ca. 200 g
2 Knoblauchzehe(n), sehr klein geschnitten
Fett für die Form
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Eine Auflaufform fetten.

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne in Olivenöl anrösten und glasig schwitzen.

Die Steaks in die Auflaufform legen und mit den Zwiebeln belegen. Darauf die Röstzwiebeln verteilen. Den Käse darauf großzügig verteilen.

Tomatenketchup, Steak Sauce, Schmand und Knoblauch gut vermischen und über dem Fleisch verteilen.

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen und den Auflauf ca. 40 - 45 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Bei ausgeschaltetem Backofen und geöffneter Ofentür noch 10 Minuten ruhen lassen.

Dazu passt Baguette oder Fladenbrot.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.