Bandnudeln mit Thymian, Champignons und Möhren


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 09.06.2018



Zutaten

für
250 g Bandnudeln
300 g Champignons
1 Möhre(n)
1 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
einige Stiele Thymian (alternativ getrocknet)
50 ml Weißwein, trockener
50 ml Gemüsebrühe
50 ml Sahne
1 EL Petersilie
Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe fein hacken.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schalotten- und Knoblauchwürfel darin glasig werden lassen.
Die Champignons und die Möhren in die Pfanne geben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Weißwein angießen, kurz einkochen lassen und dann die Gemüsebrühe und die Sahne zugeben. Alles bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 6 Minuten garen. Bei Bedarf noch etwas nachwürzen oder Brühe zugießen.

Die Nudeln abgießen und abtropfen lassen, dann zu den Champignons in die Pfanne geben und die Petersilie darüber streuen und noch kurz durchziehen lassen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Siane

Vielen Dank für deinen Kommentar und das schöne Foto

24.12.2019 10:57
Antworten
Juulee

Eine sehr schmackhafte und feine Kombination. Käse braucht man eigentlich gar nicht, denn die Würze mit Thymian an sich ist sehr schön. Wir habe kleine Schnitzel dazu gegessen. LG Jule

21.12.2019 19:42
Antworten