Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.06.2018
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 150 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.04.2014
43 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

120 g Mehl
 etwas Salz und Pfeffer
Ei(er)
1 TL Wasser
150 g Paniermehl
50 g Parmesan, frisch gerieben
450 g Spargel, grün
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer vermischen. Eier in einer zweiten Schüssel verquirlen. In einer dritten Schüssel Paniermehl mit geriebenem Parmesan vermengen.

Dünner grüner Spargel muss nicht geschält werden, bei dickeren Stangen solltet ihr ihn im unteren Drittel schälen.

Jetzt nacheinander eine Stange Spargel zunächst in Mehl wälzen, dann in die verquirlten Eier tauchen und abschließend in der Paniermehl-Parmesan-Mischung wälzen.

Den panierten Spargel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten backen. Am Ende der Backzeit darauf achten, dass die Parmesan-Kruste nicht zu dunkel wird!

Dazu schmeck zum Beispiel ein Sour Cream Dip.