Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2018
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 149 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2009
4.244 Beiträge (ø1,13/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Gurke(n)
1 TL Salz
30 g Ingwer
3 EL Sesamöl
1/2  Chilischote(n)
1/2 TL Szechuanpfeffer
1/2 TL Chilipfeffer
2 EL Reisessig
2 EL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ungeschälten Gurken der Länge nach vierteln, entkernen und in Stifte von fünf Zentimenter Länge schneiden. Mit dem Salz bestreuen und eine halbe Stunde in einem Sieb Wasser ziehen lassen. Den Ingwer putzen, in feine Würfel schneiden und ebenfalls eine halbe Stunde wässern, damit die Schärfe abgemildert wird.

Die Gurkenstifte waschen und abtrocknen, die abgegossenen Ingwerwürfel zugeben.

Die Chilischote halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Zusammen mit dem Szechuanpfeffer eine knappe Minute im Sesamöl frittieren. Das Gewürzöl über die Gurken gießen.

Chilipfeffer, Reisessig und Zucker zugeben und alles durchmischen. Mindestens eine Stunde ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmals mit Salz abschmecken.