Gurkenragout mit Lachs


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 08.06.2018



Zutaten

für
500 g Lachsfilet(s)
2 Salatgurke(n)
4 Stängel Dill
150 g Frischkäse mit Meerrettich
1 TL Gemüsebrühe, instant
250 ml Wasser
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Lachsfilet salzen und pfeffern. Anschließend in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten.

Währenddessen die Gurken schälen, die Kerne entfernen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln.

Den Lachs aus der Pfanne nehmen und die Zwiebel in der Pfanne andünsten. Die Gurken dazugeben. Mit Wasser, Brühe und Frischkäse ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss den gehackten Dill und den Lachs unterheben. Die Soße noch abschmecken.

Mit Baguette servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.