Holunderblütenkuchen


Rezept speichern  Speichern

Fantakuchen mal anders, für eine 26er Silikon- oder Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 08.06.2018



Zutaten

für

Für den Teig:

3 Ei(er)
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
125 ml Holunderblütensirup
75 ml Öl

Für die Creme:

2 Becher Schmand, à 200 g
2 Becher Schlagsahne, à 200 g
2 Pck. Sahnefest
4 Pck. Vanillezucker
400 g Früchte, frisch oder aus der Dose, z.B. Kirschen oder Pfirsiche
3 EL, gehäuft Gelee (Holunderblütengelee)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Das Öl und den Sirup zufügen. Zuletzt das mit dem Backpulver gemischte Mehl unterrühren.

Den Teig in eine 26er gefettete Silikon oder Springform geben und im auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Stäbchenprobe machen.

Das Obst aus der Dose gut abtropfen lassen, bei frischem Obst nicht zu reife Früchte verwenden, damit sie nicht zu viel Saft ziehen und in mundgerechte Stücke schneiden. (Ich mag Kirschen und Pfirsiche, es passen auch Mandarinen, Himbeeren, Aprikosen, Pflaumen usw.)

Den Schmand mit 2 Päckchen Vanillezucker verrühren und vorsichtig die Früchte unterheben, bei sehr saurem Obst ruhig noch etwas Zucker zufügen. Die Sahne mit 2 Päckchen Vanillezucker und dem Sahnefest steif schlagen und unter den Schmand ziehen.

Auf dem erkalteten Boden großzügig Holunderblütengelee verteilen. Die Schmand-Sahne darauf glatt streichen.

Auf den fertigen Kuchen eine dünne Schicht Zimtzucker streuen oder ihn mit Obst und/oder Holunderblüten verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.