Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 118 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenunterkeule(n)
  Für die Marinade:
100 g Butter, geschmolzen
 n. B. Petersilie, klein gehackt
Knoblauchzehe(n), gepresst
 n. B. Salz
 n. B. Pul Biber
  Für das Gemüse:
2 große Möhre(n)
4 große Tomate(n)
Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
350 g Weichkäse, türkischer, in Salzlake (1 Stück)
Knoblauchzehe(n)
1 kl. Dose/n Mais
1 Dose Tomaten, stückige
 etwas Wasser
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Kreuzkümmel
3 EL Joghurt (Süzme Joghurt)
 n. B. Petersilie, klein gehackt
  Für den Reis:
1 gr. Glas Reis
2 1/2 gr. Gläser Wasser
1/2 TL Vegeta
1 Spritzer Zitronensaft
 n. B. Petersilie, klein gehackt
 etwas Butter
Knoblauchzehe(n), gepresst
 n. B. Kreuzkümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Glas, das zum Abmessen verwendet wird, fasst 300 ml.

Zuerst für die Hähnchenunterschenkel eine Marinade aus der geschmolzenen Butter, der kleingehackten Petersilie, 4 gepressten Knoblauchzehen, Salz und Pul Biber herstellen. Die Hähnchenunterschenkel abwaschen, in eine Schüssel geben und die Marinade einmassieren.

Jetzt das Gemüse zubereiten, in der Zeit kann die Marinade einziehen. Möhren, Tomaten und Paprikaschote in größere Würfel schneiden. Zwiebeln klein hacken. Weichkäse in Würfel schneiden. 1 Knoblauchzehe pressen. Alles mit dem Mais zusammen vermengen.
Dosentomaten, etwas Wasser, Salz und Pfeffer, Kreuzkümmel, Süzme Joghurt und Petersilie vermischen. Alles mit dem Gemüse vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben.

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Hähnchenschenkel auf das Gemüse legen. In den Ofen schieben und ca. 30 min. backen. Danach die Hähnchenunterschenkel wenden und nochmal 30 min. backen.

In der Zwischenzeit den Reis wie folgt zubereiten: 1 großes Glas Reis mit 2 1/2 großen Gläsern Wasser in einem Topf geben. Vegeta, Zitronesaft, Petersilie, etwas Butter, gepresste Knoblauchzehe und Kreuzkümmel hinzugeben. Kochen, bis der Reis das Wasser vollständig aufgenommen hat.

Auf Tellern anrichten und sofort servieren.