Schnelle Frühstückskekse mit zwei Zutaten


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell, gesund, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.06.2018 115 kcal



Zutaten

für
2 große Banane(n)
n. B. Müsli (Früchtemüsli), ca. 1,5 - 2 Tassen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eine Tasse hat 200 - 250 ml Inhalt.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die beiden Bananen schälen und in eine Rührschüssel geben. Nun die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und 1,5 - 2 Tassen Fruchtmüsli (oder anderes Müsli) zufügen. Alles gut mit einem Löffel durchrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Hilfe von zwei Esslöffeln ca. 8 Kekse auf das Blech setzen. Nun im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kuibuh

Das freut mich :)

14.10.2019 11:46
Antworten
Merlin-und-Co

Total lecker. Hab auch Schokomüsli verwendet.

12.10.2019 14:20
Antworten
kuibuh

Hallo Patty, freut mich sehr, dass es dir geschmeckt hat. Danke für deinen lieben Kommentar :)

06.05.2019 15:03
Antworten
patty89

Hallo danke für das Blitz-Rezept Die Kekse schmecken sogar warm schon sehr lecker LG Patty

06.05.2019 10:01
Antworten
kuibuh

Ja, die sind wirklich total variabel! Schön, dass sie euch geschmeckt haben :)

06.11.2018 14:59
Antworten
Humble

das ist so genial wie es einfach ist. Habe sie eben das dritte mal gemacht,jedesmal mit einem anderen Müsli .. und mache sie auf jeden Fall noch öfter.

03.11.2018 07:16
Antworten
kuibuh

Sehr gerne :) <3

06.11.2018 14:58
Antworten
vanilleline

WOW 😎🤗🤗🤗 Dankeschön 😘

18.10.2018 08:42
Antworten
kuibuh

Oh das freut mich sehr zu hören! :) Sehr gute Idee mit dem Schoko Müsli! Das werde ich auch nochmal testen. :)

11.06.2018 11:24
Antworten
schlafschlumpf

Hallo :) Ich habe dieses Rezept gestern getestet, allerdings mit Schoko-Müsli. Ich bin total begeistert 😍 das werde ich definitiv öfter machen! Sehr einfach, sehr schnell und total lecker... Danke für das tolle Rezept!!!

09.06.2018 09:08
Antworten