Erdbeerlimonade


Rezept speichern  Speichern

süß-sauer

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 06.06.2018



Zutaten

für
80 ml Wasser
2 Limette(n), Bio
120 g Zucker
300 g Erdbeeren
Eiswürfel
etwas Minze, frische, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten
Die Limetten heiß abwaschen und trocken reiben. Die Schale abreiben und den Saft auspressen.

In einem Topf das Wasser mit dem Zucker und der Limettenschale aufkochen und verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Sirup vom Herd nehmen, abkühlen lassen und durch ein Sieb in eine Schüssel füllen.

Die Erdbeeren waschen und putzen. Zwei Erdbeeren in Scheiben schneiden und beiseitelegen. Die restlichen Erdbeeren mit dem Limettensaft pürieren. Das Püree durch ein Sieb zum Sirup gießen und gut verrühren.

Die Limonade mit sehr vielen Eiswürfeln in Gläser füllen. Die Gläser mit den Erdbeerscheiben und der Minze garnieren. Wer mag, kann das Getränk auch noch mit Wasser auffüllen, je nach Geschmack.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

Hallo Estrella, vielen Dank für´s ausprobieren und die tolle Bewertung .Ich mag auch nicht ganz so viele Eiswürfel daher nehme ich kaltes Mineralwasser und nur mal ein oder zwei Eiswürfel. Es kann ja jeder so nach seinen Bedürfnissen machen. LG

16.05.2020 13:25
Antworten
Estrella1

Die Limonade schmeckt sehr gut. Gestört haben mich die Eiswürfel! Ich würde diese weglassen und lieber mit gut gekühltem Mineralwasser auffüllen. LG Estrella

14.05.2020 18:44
Antworten