Gefüllte Klöße mit Lauchsoße


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 29.05.2018 800 kcal



Zutaten

für
750 g Kloßteig, halb/halb, aus dem Kühlregal
2 Brötchen vom Vortag
80 g Butter
½ Bund Petersilie
2 Stange/n Lauch
1 EL, gehäuft Mehl
200 g Sahne
400 ml Gemüsebrühe
2 Ei(er)
etwas Milch
Salz und Pfeffer
Muskat
Paprikapulver, edelsüß
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Brötchen klein würfeln. die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und 2/3 der Brötchen anrösten. Wenn die Würfel Farbe annehmen, 1 kl. Stange Lauch (klein gewürfelt) und die gehackte Petersilie dazugeben und kurz mit anschwitzen. Etwas abkühlen lassen und dann mit den restlichen Brötchen und den Eiern zu einer formbaren Masse vermengen. Evtl. etwas Milch hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika kräftig abschmecken und 4 Kugeln formen. Den Kloßteig ebenfalls in 4 Portionen teilen und mit den Kugeln füllen. Die Klöße ca. 30 Minuten in nicht kochendem Wasser gar ziehen lassen.

In einem beschichteten Topf die zweite, ebenfalls klein gewürfelte Stange Lauch in der restlichen Butter anschwitzen; bis der Lauch zusammen fällt. Mit dem Mehl bestäuben und umrühren. Das Ganze unter Rühren mit dem Schneebesen mit der Brühe und der Sahne aufgießen. Die Soße ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Da unsere kleine Tochter nichts Grünes in der Soße mag, püriere ich die Soße mit dem Zauberstab. Das Ganze gleicht dann ziemlich einer Lauchcremesuppe, vielleicht etwas dickflüssiger, aber uns allen schmeckt die pürierte Variante mittlerweile auch am besten. "Kloß mit Soß" im tiefen Teller anrichten

Pro Portion 800 Kcal

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

migi13

Ich hab grad gesehn dass ich das Rezept 2018 schon bewertet habe. Ich finde es jammerschade dass es so wenig Kommentare seither dazu gibt. Heute wieder gekocht und wieder begeistert.

26.07.2021 19:42
Antworten
Mela71

Ich kommentiere eigentlich selten, aber dieses Rezept ist so lecker, dass ich es jetzt doch mal mache. Meine Kinder und mich hat dieses Rezept total begeistert. Meine Jüngste isst furchtbar gerne gefüllte Klöße (mit Hackfleisch) und war ziemlich skeptisch, aber auch sie fand die vegetarische Variante richtig lecker. Vielen Dank für das Rezept.

21.04.2020 13:15
Antworten
Ohleckomio

total lecker, habe noch Champions in die Soße gemacht.. toll!!!

09.11.2019 19:32
Antworten
migi13

Superlecker 👍

15.11.2018 18:27
Antworten