Griechischer Tortellonisalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.05.2018



Zutaten

für
500 g Tortelloni mit Spinat-Ricottafüllung
Salzwasser
1 Pck. Feta-Käse
2 Paprikaschote(n), gelb
4 kleine Tomate(n)
2 kleine Salatgurke(n)
2 kleine Zwiebel(n)
12 EL Olivenöl
4 EL Zitronensaft
2 TL Honig
4 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
½ Bund Blattpetersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Tortelloni nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, abgießen und abkühlen lassen. Inzwischen die Paprikaschote und die Tomaten entkernen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Gurken schälen und ebenfalls klein schneiden. Den Feta-Käse würfeln und die Zwiebeln in feine Streifen schneiden.

Aus Zwiebeln, Öl, Zitronensaft und Honig ein Dressing rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehen schälen und ins Dressing pressen.

Die Tortelloni mit den Gemüsewürfeln und dem Feta-Käse vermengen. Mit dem Dressing mindestens 1/2 Stunde vor dem Servieren marinieren und mit gehackter Blattpetersilie vollenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

irinel01

Sehr leckerer Sommersalat! Ich habe ihn genau nach Rezept gemacht, allerdings mit roten Zwiebeln. War richtig lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept! Bild hochgeladen. Verdiente 5 Sterne!

02.07.2022 21:22
Antworten
Tascha2412

Super lecker und sehr einfach in der Zubereitung. Ich habe die Tomaten weg gelassen und ne halbe Gurke mehr genommen. Von mir gibt es ganze ***** Sterne

10.01.2020 21:22
Antworten