Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2018
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 154 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Erbsen und Möhren, TK
265 g Kichererbsen, gegart
Kartoffel(n)
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
 etwas Öl
300 ml Gemüsebrühe
250 ml Kokosmilch
2 EL Speisestärke
2 TL Kurkuma
1 1/2 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Thymian
1 TL Korianderpulver
1 TL Ingwerpulver
1 TL Salz
1/2 TL Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anschwitzen.

Die Kartoffeln und die Tomate würfeln. Zusammen mit den Gewürzen in die Pfanne geben. Alles gut verrühren und noch 1 Minute weiterbraten, damit sich die Aromen entwickeln können.

Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Zum Andicken die Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren und unterrühren. Das Curry noch einmal aufkochen lassen, bis es andickt.