Scharfe Nudel-Paprika-Pfanne


Rezept speichern  Speichern

WW-geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 28.05.2018



Zutaten

für
280 g Nudeln
Salzwasser
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 Paprikaschote(n), rot
2 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), grün
2 TL Pflanzenöl
500 g Tomaten, passierte
3 EL Tomatenmark
2 TL Chilisauce oder Harissapaste
100 ml Gemüsebrühe
n. B. Chilipulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen.

Inzwischen die Zwiebel klein schneiden und den Knoblauch pressen. Dann die Paprikaschoten in Würfel schneiden.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Dann die Paprikawürfel dazugeben und ca. 5 min. mitdünsten. Die passierten Tomaten, das Tomatenmark und die Brühe dazugeben. Dann die Chilisoße dazugeben und mit Salz und Chilipulver abschmecken.

Jetzt die bereits gegarten Nudeln untermischen und alles nochmal 5 min. garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Schnell und einfach zubereitet und köstlich herzhaft! LG Juulee

28.05.2019 20:11
Antworten