Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 48 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
75 g Zucker
750 g Mascarpone
750 g Erdbeeren
1/2 Pck. Schokokekse, ca. 75 - 100 g
1 Pck. Pistazien, gehackt, ca. 25 g

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eigelbe und den Zucker schaumig rühren. Anschließend die Mascarpone portionsweise hinzufügen und solange rühren, bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist.

500 g der Erdbeeren waschen und klein schneiden. Die Hälfte davon auf den Boden einer Auflaufform legen. Darüber die Hälfte der Mascarponecreme verteilen. Die Cookies zerbröseln und über die Cremes streuen. Die zweite Hälfte der Erdbeeren darauf verteilen und mit der restlichen Creme bedecken.

Abschließend mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die restlichen Erdbeeren pürieren. Gegebenenfalls mit Puderzucker etwas süßen, falls die Erdbeeren nicht süß genug sind.

Kurz vor dem Verzehr die pürierten Erdbeeren über die Creme träufeln und die gehackten Pistazien darüber streuen.