Thunfischfrikadellen mit Orangen-Salat

Thunfischfrikadellen mit Orangen-Salat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 23.05.2018



Zutaten

für
2 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft, je 150 g Abtropfgewicht
2 Zucchini
2 Schalotte(n)
2 Ei(er)
1 TL Öl
Salz und Pfeffer
1 Orange(n)
2 TL Balsamico, heller
1 Tüte/n Salat, 2 Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Thunfisch abtropfen lassen. Zucchini waschen, fein raspeln, mit Thunfisch in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Schalotte schälen und fein würfeln. Kapern hacken.

Zucchiniraspel mit Thunfisch, Schalottenwürfel, Kapern, Eiern, Salz und Pfeffer vermengen und aus der Masse 2 Frikadellen formen. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Frikadellen darin 4 – 5 Minuten von jeder Seite braten.

Orange schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Für das Dressing Orangensaft mit restlichem Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren.

Salat waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Salat mit Orangenfilets und Dressing vermengen und mit den Thunfischfrikadellen servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.