Vegetarisch
Vegan
Frucht
Frühling
Frühstück
Sommer

Erdbeer-Overnight-Oats

Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

10 min. simpel 19.05.2018
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

250 g Erdbeeren
1 kleine Banane(n)
100 g Seidentofu
4 g Vanilleextrakt
10 g Mandel(n)
25 g Haferflocken
15 g Chiasamen


Zubereitung

200 g Erdbeeren, die Banane, den Seidentofu, den Vanilleextrakt und die Mandeln in einem Mixer oder mit einem Stabmixer fein pürieren.

Die Haferflocken und Chiasamen in ein Behältnis füllen, den Smoothiemix dazugeben und unterrühren. Über Nacht oder mindestens 2 Stunden im Kühlschrank einweichen lassen.

Vor dem Servieren die restlichen Erdbeeren in Scheiben schneiden und als Topping auf den Overnight-Oats platzieren.

Tipp: Statt Seidentofu kann auch Joghurt bzw. Sojajoghurt verwendet werden.

Verfasser



Kommentare

Becci87

Mhhhh wirklich sehr lecker. Ich habe Joghurt anstelle von Tofu verwendet (Stand ja als Alternative im Rezept). Mir ist aber ein Fehler unterlaufen. Habe die Haferflocken mit püriert. Aber das dürfte allenfalls Auswirkungen auf die Konsistenz gehabt haben. Den Geschmack beeinflusst das ja nicht. Und der Geschmack war wirklich super

24.05.2018 18:12