Erdbeer-Sambuk


Rezept speichern  Speichern

Eiweißverwertung - viel luftiger als jede Mousse

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.05.2018



Zutaten

für
400 g Erdbeeren, geputzt
3 EL Zucker
1 Schuss Rum
6 Eiweiß
100 ml Weißwein, trockener
6 Blatt Gelatine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Die Erdbeeren mit dem Zucker pürieren. Mit einem Schuss Rum aromatisieren. Die Eiweiß zugeben und mit dem Mixer solange schlagen, bis sich die Masse verdreifacht hat.

Den Weißwein erhitzen und die eingeweichten Gelatineblätter darin auflösen. Etwas abkühlen lassen und dann mit dem Mixer in der Sambukmasse verrühren. Zwei bis drei Stunden im Kühlschrank steif werden lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hefide

Vielen Dank für das Ausprobieren. Du hast ja, wenn ich mich richtig erinnere auch schon andere Sambuk-Rezepte von mir probiert. Liebe Grüße Helmut

31.05.2018 08:51
Antworten
Finntina

Hat uns sehr gut geschmeckt, vielen Dank fürs Rezept. LG Finntina

31.05.2018 08:35
Antworten
hefide

beim letzten Mal habe ich noch ein paar gehackte Rosmarinnadeln mitpüriert. Schmeckt auch sehr fein. Liebe Grüße Helmut

30.05.2018 06:03
Antworten