einfach
Frucht
Früchte
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Radieschen-Gurken-Häckerle

einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 07.05.2018



Zutaten

für
1 kl. Bund Radieschen
1 kleine Salatgurke(n)
1 Apfel
Zitronensaft, 1 - 2 EL
Rapsöl oder Sonnenblumenöl, 1 - 2 EL
Salz und Pfeffer, schwarzer oder bunter, aus der Mühle
n. B. Chiliflocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Radieschen putzen und waschen. Die Salatgurke abspülen, putzen, halbieren und ggf. entkernen. Beides sehr klein würfeln. Den Apfel abspülen, vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelvierteln ebenfalls sehr klein würfeln und mit 1 bis 2 EL Zitronensaft beträufeln.

In einer Schüssel die vorbereiteten Zutaten zusammen mit 1 bis 2 EL Raps- oder Sonnenblumenöl vermengen und mit etwas Salz, einigen Umdrehungen buntem oder schwarzem Pfeffer aus der Mühle und nach Belieben mit einigen Chiliflocken würzen und abschmecken.

Der Salat passt gut zu Pellkartoffeln mit oder ohne Matjes, zu geröstetem Baguette oder zu gegrilltem Fisch oder Steaks.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cooky-mom

Hallo. 😊 Wir Mädels fanden das Häckerle sehr gut. die Mischung war perfekt. die Männer haben nur skeptisch geguckt und die Finger davon gelassen, so nach dem Motto: Was der Bauer nicht kennt..... vielen Dank für das Rezept.

22.05.2018 06:49
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker der Salat, auch zu Gegrilltem Danke für das Rezept LG Patty

12.05.2018 16:34
Antworten