Pizzateig mit Honig und Dinkelmehl


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.05.2018



Zutaten

für
500 g Dinkelmehl
1 Pck. Trockenhefe
250 ml Wasser
2 EL Honig, flüssiger
1 TL, gestr. Salz
6 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
Pizzabelag nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Zutaten von Mehl bis Salz – zuerst die trockenen Zutaten - mischen und zu einem Teig verkneten. Zugedeckt ca. 40 min. gehen lassen.

Anschließend auf 2 Backblechen mit Backpapier dünn ausrollen. Den Backofen auf 220 °C bei Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Knoblauchzehen fein hacken und mit dem Olivenöl gut vermischen. Damit dann den Teig bestreichen. Dann den Teig nach Herzenslust belegen.

Die Pizza 20 Min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Heddele

Hallo Miababy25, habe heute deinen Pizzateig gebacken... was soll ich sagen: Mega!!! Da wir gerne Pizza ohne viel Schnörkel essen, habe ich für 2 runde Pizzen die Hälfte der Zutaten verwendet und sie klassisch italienisch mit Tomate, Mozzarella, etwas italienischem Schinken, Zwiebeln und Oregano belegt! Sie hat fantastisch geschmeckt, 5 dicke Sterne von mir!!! Bild ist unterwegs

03.07.2020 21:12
Antworten
patty89

Hallo der Pizzateig war auch mit frisch gemahlenen Dinkel super geworden Danke für das Rezept LG Patty

24.06.2018 19:15
Antworten