Tilkeroder Dorfbrot mit Dinkel- und Weizenvollkornmehl


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 07.05.2018



Zutaten

für
500 g Dinkelvollkornmehl, bio
500 g Weizenvollkornmehl, bio
2 Pck. Trockenhefe à 25 g, bio
1 EL, gehäuft Himalayasalz
14 EL, gehäuft Sonnenblumenkerne, bio
4 EL, gehäuft Amarant, gepufft, bio
8 EL, gehäuft Leinsamen, geschrotet, bio
2 EL, gehäuft Chiasamen, bio
14 Oliven, schwarz, ohne Kerne
2 große Karotte(n), ca. 150 - 200 g
500 ml Buttermilch
250 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Stunden
Buttermilch und Wasser mit Chiasamen verrühren.

Mehl mit Salz, Trockenhefe, Amaranth, Leinsamen und Sonnenblumenkernen in eine Schüssel geben und vermischen.

In eine weitere Schüssel die geschälten Karotten reiben, Oliven in dünne Scheiben schneiden und zugeben. Zu der Mehlmischung geben und vermischen. Chia-Buttermilch-Gemisch ebenfalls zugeben und zu einem homogenen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in der Schüssel mit einem feuchten Handtuch abgedeckt 1- 4 Stunden gehen lassen.

Den Teig nicht mehr kneten, sondern nur noch in die gewünschte Form formen, auf ein Backpapier legen. Den Laib mit nassen Händen glatt streichen, nochmal mit einem feuchten Handtuch abdecken und ruhen lassen.

Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit aufheizen.

Das Brot samt Backpapier auf das Backblech geben und 30 Minuten bei 250 °C backen, dann den Ofen auf 150 °C runterschalten und 30 Minuten backen, zum Schluss auf 100 °C runterschalten und nochmals 30 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anja_Kochideen

Das Brot habe ich gerade gebacken, allerdings im Backautomat. Es ist super lecker. Die Kruste schön knusprig und innen saftig.

24.06.2020 19:46
Antworten