Braten
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Pasta
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hähnchengulasch mit Paprika und Erbsen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 02.05.2018



Zutaten

für
300 g Nudeln (z. B. Penne)
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
250 g Erbsen, TK
125 ml Weißwein
300 ml Gemüsebrühe oder Geflügelbrühe
200 ml Sahne
2 EL Butterschmalz
n. B. Speisestärke zum Binden
1 EL Senf
n. B. Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker
etwas Zitronensaft
etwas Worcestersauce
n. B. Cayennepfeffer
1 Bund Melisse, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Nudeln bissfest garen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schmalz erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebel schälen und würfeln. Zum Fleisch geben und mitbraten. Die Paprika entkernen und würfeln. Zum Fleisch geben und mitbraten. Wein und Brühe angießen und bei mäßiger Hitze 8 - 10 Minuten köcheln lassen. Sahne einrühren, zum Kochen bringen und mit angerührter Speisestärke binden. Das Hähnchengulasch mit Senf, Zitronensaft, Worcestersoße, Zucker, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Erbsen unterheben und das Hähnchengulasch 4 - 5 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln untermischen und erhitzen.

Optional dekorativ mit Melissezweigen garnieren und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.