Saftiges Quinoa-Dinkel-Vollkornbrot mit Frischkäse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Frischkäse drin statt drauf

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 02.05.2018



Zutaten

für
150 g Quinoa
450 ml Wasser
300 g Dinkelvollkornmehl
300 g Dinkelmehl Type 630
2 TL Salz
½ TL Zucker
1 ½ Beutel Trockenhefe
2 EL, gehäuft Leinsamen
2 EL, gehäuft Sesam
60 g Dinkelflocken, grobe, oder Haferflocken
100 g Frischkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 4 Stunden 20 Minuten
Trockene Zutaten mischen, Quinoa mit Wasser ca. 20 min. kochen, bis es aufgequollen ist, den Frischkäse dazurühren, dann mit den trockenen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In einer Tupperschüssel mit Deckel gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Dann nochmals durchkneten.

Den geformten Teig in einem leicht bemehlten und mit sauberem Geschirrtuch abgedeckten Gärkörbchen nochmal gehen lassen.

Dann im vorgeheizten Backofen bei 210 °C Ober-/Unterhitze 10 min backen, dabei ein feuerfestes Schüsselchen mit Wasser unten in den Backofen dazustellen. Nach 10 min. runterschalten auf 180 °C herunterstellen. Ofen kurz öffnen, damit der Wasserdampf entweichen kann. Ca. 50 min. fertig backen, bis das Brot bei der Klopfprobe auf der Unterseite hohl klingt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zwergenwerke85

Richtig leckeres Brot und tatsächlich sehr saftig. Schmeckt auch der Familie!

09.01.2022 19:43
Antworten
alilovic78

Den Frischkäse in den warmen Quinoa oder vorher abkühlen lassen und dann mit den trockenen Zutaten abkühlen lassen?

17.05.2021 15:24
Antworten
Boxi2011

Gleich noch ein Kommentar 🙈....sehr lecker gibt 5 Sterne

07.02.2021 17:11
Antworten
Boxi2011

Hallo kochst du die 150g Quinoa mit den 40ml Wasser?

05.02.2021 16:30
Antworten