Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.04.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 101 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.02.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Schweinefilet(s)
8 Scheibe/n Serranoschinken
200 g Gruyère
10 Scheibe/n Bacon
1 Zweig/e Rosmarin
 etwas Salz und Pfeffer
1 Handvoll Räucherchips (Whiskey-Räucherchips oder -chunks)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Whiskey-Räucherchips oder -chunks ausreichend wässern.

Das Schweinfilet waschen, trocknen und einschneiden und flach auslegen, ggf. nochmal flachklopfen. Danach beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Das aufgeklappte Filet nun mit dem Serranoschinken und dem Gruyère belegen und zusammenrollen. Das gerollte Filet mit Bacon umwickeln. Wie auf dem Bild zu sehen ist habe ich aus dem Bacon ein Netz geflochten, das macht optisch einfach noch mehr her.

Den Rosmarinzweig zerteilen und auf der Rolle verteilen. Man kann die Stücke etwas unter die Baconscheiben schieben. Anschließend das Filet in Alufolie einwickeln und 3 - 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Grill für indirekte Hitze bei 150 - 170 °C vorbereiten. Die Räucherchips oder -chunks auflegen und die Filetrolle im indirekten Bereich ablegen. Wenn möglich, einen Temperaturfühler einstechen.

Den Deckel des Grills schließen und abwarten, bis das Filet eine Kerntemperatur zwischen 67 und 70 °C hat.

Allein das Aufschneiden ist schon ein Genuss.