Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.04.2018
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 97 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Rundkornreis
1/2  Gurke(n)
Paprikaschote(n), rot
Karotte(n)
Avocado(s)
2 EL Sesam
5 EL Reisessig
2 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce
 etwas Ingwerpulver
Ei(er)
3 EL Sake
1 TL Sojasauce
2 TL Zucker
 etwas Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Währenddessen das Gemüse waschen. Die Paprikaschote und die Gurke in dünne Streifen und die Avocado in Scheiben schneiden. Die Karotte schälen und mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

In einer Pfanne etwas Sesamöl erhitzen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und verquirlen. 3 EL Sake, 1 TL Sojasauce, 2 TL Zucker und etwas Salz hinzugeben und gut verrühren.

1/3 der Eiermasse in die heiße Pfanne geben. Sobald das Ei stockt, dieses bis zur Mitte einrollen. Auf die freigewordene Stelle wieder Eiermasse geben und darauf achten, dass sie auch unter das aufgerollte Ei läuft.

Warten, bis das Ei stockt und wieder - dieses Mal in die andere Richtung - einrollen. Auf die freigewordene Stelle den Rest der Eimasse geben, warten, bis sie stockt und komplett einrollen.

Das gerollte Omelett aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Alles beiseitestellen.

5 EL Reisessig, 2 EL Sesamöl und 2 EL Sojasauce verrühren und mit dem Ingwerpulver abschmecken. In einer Pfanne den Sesam ohne Öl anrösten.

Den Reis auf Schüsseln (z. B. Müslischüsseln) verteilen und mit dem Gemüse und dem Omelett garnieren. Die Essig-Öl-Saucen-Mischung darüber verteilen. Abschließend den gerösteten Sesam darüberstreuen und servieren.