Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2005
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 2.065 (4)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hummer, gekocht, tiefgefroren, je nach Gewicht bis 8
Schalotte(n)
  Sauce, weiß
 etwas Pfeffer
1 Prise(n) Salz
100  Butter
  Wein, weiß
Zitrone(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den aufgetauten Hummern die Beine abdrehen. Die Zangen abdrehen und beiseite legen. Den Hummer mit einem spitzen, scharfen Messer von Kopf bis Schwanz auf der Rückenlinie durchtrennen (Vorsicht). Den Darmfaden entfernen. Das Hummergrün herausnehmen, ggf. auch den Rogen. Den Kopfknorpel mit den vorderen Organen entfernen, die Schalen beiseite legen. Die Zangen knacken und das Fleisch herausnehmen, die leeren Zangen können als Dekoration verwendet werden, wenn sie nicht zu sehr zerstört wurden. Das Fleisch in Würfel schneiden und in den Hummerschalen verteilen. Damit ist der aufwendigste Teil vollendet.

Die weiße Sauce nach Vorschrift zubereiten, parallel die klein gehackten Schalotten in Butter glasieren. Die glasierten Schalotten in die weiße Sauce geben, dazu ein guter Schuss Weißwein, mit Pfeffer und Salz fein abschmecken, evt. mit einem Spritzer Zitrone verfeinern.
Die weiße Sauce über die Hummerhälften geben und den Emmentaler darüber streuen. Auf jede Schale eine Flocke Butter geben und dann auf einem flachen Bräter in den auf 160°C vorgeheizten Backofen geben.
Die Hummer etwa 8-10 Minuten erwärmen, wenn der Käse anfängt zu schmelzen wird angerichtet. Eine zu lange Zeit im Ofen lässt das Hummerfleisch zäh werden.
Dazu einen trockenen Weißwein und Baguette.