Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2018
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 48 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Salatgurke(n)
4 kleine Tomate(n)
  Salz
 evtl. Balsamicocreme zum Dekorieren
 evtl. Dill, frisch, zum Dekorieren
  Für das Dressing:
 etwas Senf, mild
1 EL Balsamico, heller
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
 etwas Dill

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst das Dressing vorbereiten. Dazu den Senf und Balsamico in eine kleine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Umrühren nach und nach das Olivenöl dazugeben. Das Dressing sollte zähflüssig sein. Nach Geschmack etwas Dill dazugeben.

Die Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. Anschließend einmal quer halbieren, diese Hälften in feine Streifen und die Streifen quer in kleine Würfelchen schneiden. Die Würfelchen in das Dressing geben und ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in feine Scheiben schneiden. Überlappend auf einem Teller von außen nach innen anrichten und mit etwas Salz würzen.

Mit einem Ring oder einer anderen Form die Gurken auf dem Tomatencarpaccio schön anrichten. Als Deko eignet sich etwas dickflüssiger, dunkler Balsamico oder auch frischer Dill.