Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Käse
Frucht
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Apfel-Süßkartoffelauflauf mit Camembert

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 19.04.2018



Zutaten

für
600 g Süßkartoffel(n), orange und lila
3 m.-große Äpfel, säuerlich z. B. Braeburn oder Boskoop
350 g Camembert(s)
250 ml Milch
2 Ei(er), Größe XL
1 EL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Paprikapulver, rosenscharf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Die Süßkartoffeln in Salzwasser 20 bis 25 Minuten kochen, abkühlen lassen und pellen. Dann die Kartoffeln vierteln und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Früchte dann ebenfalls in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Den Camembert in Scheiben schneiden.

Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze oder 180 Grad Heißluft vorheizen.

In einer Auflaufform abwechselnd die Süßkartoffeln, Äpfel und Camembert schichten. Die letzte Schicht sollte aus Kartoffeln bestehen. Die Kartoffelschichten jeweils salzen und pfeffern.

Die Milch und Eier verrühren, mit Pfeffer, Salz und den beiden Paprikasorten würzen und über die Zutaten in der Form gießen.

Den Auflauf 40 - 45 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RezepteCarinas-Testküche

Lecker 🙂. Danke für die Idee. Was außergewöhnliches mit den lila Kartoffeln

22.10.2018 18:02
Antworten