Vegetarisch
Braten
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Pilze
Schnell
Sommer
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spargelpasta mit Champignons

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.04.2018



Zutaten

für
180 g Nudeln nach Wahl
400 g Spargel, grün
2 Knoblauchzehe(n)
1 Chilischote(n), rot oder Chilipulver
50 g Champignons, braun
4 EL Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
etwas Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Das untere Drittel des Spargels schälen, die Stangen in Stücke schneiden und in Salzwasser blanchieren.

Den Knoblauch schälen, ebenso wie die Chilischote in Scheiben schneiden und die Champignons vierteln. Mit Olivenöl zusammen mit dem Spargel scharf in einer Pfanne anbraten.

Die Nudeln untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Ein schnell zubereitetes leckeres Gericht. Die Kombination schmeckt super, ist leicht und man will "mehr" :-))) LG Juulee

29.04.2018 18:03
Antworten
neumertus

Hab das gleiche Rezept (aus einem Werbeprospekt😉).Ist sehr lecker!

28.04.2018 20:50
Antworten