Dips
Gemüse
Saucen
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Barbecuesauce

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 13.04.2018



Zutaten

für
300 ml Cola
400 ml Tomaten, passierte, oder Tomatenketchup
50 ml Apfelessig
50 ml Worcestersauce
100 g Apfelmus
1 große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL Chilipulver
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Salz
1 TL Thymian
1 TL Rosmarin
1 TL Koriander
½ TL Kreuzkümmel
Pfeffer
n. B. Paprikapulver, geräuchert oder Flüssigrauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Alle Zutaten, bis auf den Rauchpaprika bzw. den Flüssigrauch, in einem Topf zunächst auf hoher, dann auf kleiner Flamme 45 Minuten einkochen lassen. Danach die Zutaten durch ein feines Sieb passieren und weitere ca. 15 Minuten auf die gewünschte Konsistenz einkochen lassen.

Die Sauce mit dem Rauchpaprika bzw. Flüssigrauch abschmecken. Bei der Zugabe von Rauchpaprika oder Flüssigrauch sollte man vorsichtig sein, da die Produkte sehr intensiv sind!

Mit den Kräutern und Gewürzen kann man je nach Geschmack variieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.