Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 34 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

90 g Vollkornmehl
30 g Haferflocken
3 EL Ahornsirup oder Honig
1 EL Kakaopulver, ungesüßt
20 ml Kokosöl
Ei(er)
1/2 EL Backpulver
 etwas Vanillepulver
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Haferflocken in einem Mixer zu Mehl mahlen. Aus allen Zutaten einen festen Teig kneten.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig kleine haselnussgroße Kügelchen formen.
Mit etwas Abstand auf das Backblech legen und anschließend im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Gut auskühlen lassen.

In einer geschlossenen Vorratsdose halten sich die Kugeln ca. 2 Wochen.

Kann auch mit Matchapulver statt Kakao gemacht werden.