Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 205 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

400 g Spargel, grün
  Salz
Ei(er)
300 g Schmand
30 g Kräuter, gemischt, gehackt (z. B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch)
 n. B. Muskat, gemahlen (1 - 2 Prisen)
  Pfeffer, frisch gemahlen
1 Pck. HENGLEIN frischer Pizzateig
  Fett für die Form
300 g Kirschtomate(n)
1 EL Olivenöl
1 TL Honig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 215 kcal

1. Spargel putzen, das untere Drittel schälen, den Spargel in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, in Salzwasser ca. 3 Minuten garen und abtropfen lassen.

2. Eier, Schmand und die Hälfte der Kräuter verquirlen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Pizzateig in 12 Portionen teilen, eine gefettete Muffinform (12 Mulden) mit dem Teig auslegen und diesen gut andrücken. Spargel auf dem Teig verteilen, Guss einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) in ca. 25 - 30 Minuten goldbraun backen.

3. Tomaten waschen, vierteln, mit restlichen Kräutern und Öl vermischen, mit Honig, Salz und Pfeffer würzen. Pizzanester mit Kräutern-Tomaten garnieren und warm oder kalt mit Kerbel servieren.

Pro Stück:
kJ/kcal: 880/215
EW: 7,0 g
F: 12,6 g
KH: 18,3 g
BE: 1,5