Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2018
gespeichert: 7 (1)*
gedruckt: 159 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Zartbitterschokolade
250 g Butter, weich
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Orange(n), bio, abgeriebene Schale davon
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
300 g Mehl
3 TL Backpulver
150 ml Eierlikör
2 TL Kakaopulver
  Fett und Mehl für die Form
  Für den Guss:
150 g Zartbitterkuvertüre
50 g Butter
50 g Puderzucker
50 g Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zartbitterschokolade hacken, über einem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Für den Teig die Butter, Zucker, Vanillezucker, Orangenschale und Salz cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und im Wechsel mit dem Eierlikör unterrühren. Den Teig halbieren; unter eine Hälfte die geschmolzene Schokolade und den Kakao mischen.

Den hellen Teig in eine gefettete, mit Mehl bestäubte Kranz- oder Gugelhupfform füllen, den dunklen Teig darauf verteilen. Eine Gabel so durch die Teigschichten ziehen, so dass ein Marmormuster entsteht.

Im heißen Ofen (Umluft: 180 Grad; mittlere Schiene) 40 - 45 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, stürzen.

Für den Guss die Kuvertüre hacken und auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Den Puderzucker, die Sahne und Butter in Stückchen unterrühren. Auf dem Kuchen verteilen und gut trocknen lassen.