Gemüse
Hauptspeise
Rind
Auflauf
Schnell
einfach
Schwein
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Schneller Hackfleisch-Gemüse-Kartoffelauflauf

in Sauce Hollandaise, für eine Auflaufform

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.04.2018



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischt
2 Pck. Sauce Hollandaise
1 Pck. Buttergemüse, TK, ca. 400 g
10 m.-große Kartoffel(n)
Öl zum Braten
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln schälen und halbieren. In gesalzenem Wasser kochen, bis sie bissfest sind. (Ich lasse sie immer so lange kochen, bis sie beim Reinstechen von alleine von einer Gabel rutschen)

In der Zwischenzeit das Hackfleisch in heißem Öl in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika, rosenscharf nach Belieben würzen. Das Buttergemüse zum Fleisch geben und solange mitbraten, bis es weich genug ist.

Die fertige Kartoffeln in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser schnell zum Abkühlen bringen.

Währenddessen die Sauce Hollandaise zum Hackfleisch und dem Buttergemüse geben und umrühren.

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit der Hackfleisch-Gemüsesauce geschichtet in eine Auflaufform geben.

Ca 5 Min. im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Umluft auf der mittleren Schiene überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

coNNi1708

Schnell gemacht und sehr lecker. Hab noch ein bisschen Schafskäse dazwischen gemacht

13.10.2019 12:36
Antworten