Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 137 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Hackfleisch, gemischt
5 m.-große Zwiebel(n)
1 Dose Mais, klein
Paprikaschote(n), rot oder gelb
 n. B. Salami, gewürfelt
6 Scheibe/n Kochschinken
4 EL Tomatenmark
2 Pck. Käse, geraspelt, würzig
2 Pck. Schmelzkäse
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Rosmarin
  Paprikapulver, rosenscharf
  Oregano
  Chiliflocken
Ei(er), frisch
20  Aufbackbrötchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben. Paprika und Zwiebeln sehr fein würfeln. Ebenso die Salami und den Schinken klein schneiden und in die Masse geben. Restliche Zutaten in die Schüssel geben und alles ordentlich vermischen.

Am besten die Masse über Nacht ziehen lassen, damit sich die Gewürze entfalten. Bei Bedarf nachsalzen!

Die Masse mit einer Gabel großzügig auf die Aufbackbrötchen geben und die Brötchen bei 180 °C Umluft 20 - 30 Minuten backen.

Diese Brötchen lassen sich beliebig variieren, einfach ausprobieren!