Braten
Brotspeise
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Lamm oder Ziege
Pilze
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lamm-Toast überbacken à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.03.2018



Zutaten

für
250 g Lammlachse, in 8 Medaillons geschnitten und flach geklopft
Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
120 g Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
150 g Champignons, weiß, frisch, in Scheiben geschnitten
4 Scheibe/n Toastbrot, getoastet
40 g Butter
½ TL Thymian, gehackt
150 g Emmentaler, in Scheiben und dann in feine Streifen geschnitten
8 Kirschtomate(n), halbiert
etwas Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
etwas Petersilie, glatt, Blättchen abgezupft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
30 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Medaillons und Zucchini hierin kurz braten, salzen und pfeffern. Herausnehmen, die restliche Butter in die Pfanne geben und die Champignons darin braten, bis die entstandene Flüssigkeit verdampft ist.

Die frisch gerösteten Toastscheiben auf 4 Teller geben, Medaillons, Zucchini und Champignons darauf verteilen, mit Thymian bestreuen und mit Käse belegen. Tomatenhälften ringsum legen und mit Schnittlauch und Petersilie bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.