Zucchini à la Tuna


Rezept speichern  Speichern

Low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.04.2018 1760 kcal



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
2 Dose/n Thunfisch
6 EL, gehäuft Magerquark
5 EL, gehäuft Käse, gerieben
Kräuter, nach Geschmack
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
1760
Eiweiß
115,13 g
Fett
137,64 g
Kohlenhydr.
15,81 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Zucchini längs halbieren und aushöhlen. Anschließend den Thunfisch zerkleinern und mit dem Quark und beliebigen Kräutern vermengen.

Die Zucchini von beiden Seiten in einer Pfanne leicht anbraten. Anschließend in eine Auflaufform legen und mit der Thunfischmasse füllen. Mit Käse bestreuen und nach Belieben nochmals würzen.

Ca. 15 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zuckerpuppe49

Hallo, habe es heute mal nachgekocht. Allerdings etwas abgewandelt. 3 Zucchini mit Kräuterquark und mit einer Italienischen Kräutermischung und Pfeffer und Knoblauch nachgewürzt.Dann ca.8 Esslöffel mit Light Käse vermischt. Dann die Zucchini in eine Antihaftbeschichtete Auflaufform mit Esslöffel Wasser (damit die Zucchini nicht anbackt).Dann ca.20 Minuten wie angegeben in den Ofen.Was soll ich sagen,echt lecker!Selbst mein Sohn hat es gegessen. Und der mag eigentlich gar kein Gemüse!😃

16.09.2019 19:09
Antworten