Quarksoufflé mit Früchten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 03.04.2018



Zutaten

für
250 g Quark 10 %
1 Orange(n), Bio, abgeriebene Schale davon
2 Ei(er)
40 g Zucker
40 g Puderzucker
200 g Erdbeeren oder Früchte nach Wahl
einige Stiele Minzeblätter
½ TL Butter für die Förmchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Quark abtropfen lassen. Orangenschale abreiben und unter den Quark rühren.

Eier trennen. Eigelb und Zucker im heißen Wasserbad schaumig rühren, bis eine hellgelbe Masse entsteht. Nun ohne Wasserbad den Quark nach und nach dazugeben. Eiweiß mit dem Puderzucker steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

6 Auflaufförmchen mit Butter fetten, die Quarkmasse darin verteilen und im heißen Ofen bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen.

Obst und Minzeblättchen kleinschneiden, auf einem Dessertteller anrichten und mit dem heißen Soufflé sofort servieren, bevor es zusammenfällt.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.