Käsesalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.07.2005



Zutaten

für
1 Pck. Käse (Gouda)
1 Pck. Schinken (Kochschinken), ohne Fettrand
4 Zwiebel(n)
2 Tasse/n Wasser
Salz
Pfeffer
Essig
Öl
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Gewürze mit dem Öl, Essig und dem Wasser in eine große Pfanne geben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und dazugeben. Alles glasig dünsten. In der Zwischenzeit den Käse würfeln.
Danach die noch lauwarme Zwiebelbrühe über den Käse gießen. Der Käse darf ruhig etwas anschmelzen, dann schmeckt es noch mal so gut. Wenn der Salat kalt geworden ist, den gewürfelten Kochschinken unterrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

urmelhelble

Also, wenigstens ungefähre Mengenangaben für Öl und Essig fände ich schon irgendwie hilfreich. lG, urmel

29.10.2012 00:04
Antworten
Kannichkochen

Ich habe eine 1/2 kl. Dose Ananas dran getan, erst dann hat er mir richtig gut geschmeckt. Nächstes Mal werde ich kernlose Weintrauben mit dran machen .. mal schauen ob er dann auch so lecker ist.

24.05.2012 15:52
Antworten
famste

Hallo, habe heute abend deinen Salat probiert, kann nur sagen, superlecker, habe noch Paprika und Oliven rangemacht. Danke

20.05.2012 20:56
Antworten
Middi86

Hört sich lecker an, vielleicht werde ich noch ein paar frische Champignos mit in die Pfanne geben und kurz anbraten...damit der nicht nur aus Käse und Kochschinken besteht...

01.10.2009 07:38
Antworten
ptischinger

Hab den Salat ausprobiert und bin begeistert. Sehr lecker, sollte jeder probieren!!! LG Peggy

18.03.2006 19:59
Antworten
Isarflimmern

Ich hab's versucht, und muss sagen: echt guad! Vielleicht zu viel Zwiebeln, aber ich wusste ja auch nicht wieviel ein Pck Käse bzw Schinken, ist. War aber trotzdem Spitze!

02.08.2005 20:05
Antworten
AnnettWandelt

Hy Sandy, ne, das wird keine eklige Pampe, auch wenn der Salat kalt ist, kann man ihn noch gut genießen. :o) Probier ihn einfach mal aus, er schmeckt echt lecker. Zu Grillfesten darf der bei meinen Freunden nie fehlen. Falls du aber nicht so richtig ran willst, hab ich in meinen Rezepten auch noch nen anderen leckeren Käsesalat. Übrigens der Käse soll auch nur ganz wenig angeschmolzen werden, (weil die Soße noch warm ist!) "damit die Ecken etwas runder werden" sag ich immer, das soll keine Klumpen geben. LG Annett

04.07.2005 14:05
Antworten
Sandybaby

Ähm, ich kann mir wohl vorstellen, dass es lecker schmeckt, wenn der Käse angeschmolzen ist, aber ich kann mir nicht vorstellen wie das schmecken soll, wenn der Salat wieder kalt geworden ist :-/ Ist das dann nicht eine klebrige, feste Masse, die man gar nicht mehr umrühren kann? Gruß Sandy

03.07.2005 11:34
Antworten