Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2018
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 315 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln nach Wahl
300 g Kochschinken, in Stücke geschnitten
200 g Finello Gratinkäse
15  Cocktailtomaten oder 3 große Tomaten, klein geschnitten
 etwas Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
Knoblauchzehe(n), klein geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Oregano nach Geschmack
125 ml Sahne
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Nudeln wie gewohnt kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Petersilie und Schnittlauch klein hacken.

2. Knoblauch in einem Topf oder einer Pfanne im heißen Olivenöl kurz andünsten. Die gewaschenen Tomaten klein schneiden und zu den Knoblauchzehen geben. Mit Oregano nach Geschmack, Salz und Pfeffer würzen. Alles gut aufkochen und die Sahne dazugeben.

3. In die eingefettete Auflaufform die Hälfte der Nudeln geben. Etwa ein Drittel des Schinkens und des Finello Gratinkäses über die Nudeln streuen. Restliche Nudeln darüber geben, die Tomatenmasse und den restlichen Schinken über die Nudeln geben und zum Schluss den restlichen Finello Gratinkäse. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C bis 200 °C ca. 15 bis 20 Minuten backen.