Backen
Brot oder Brötchen
Trennkost
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Low Carb Brot

schnell, einfach und sehr lecker - etwa 5 g Kohlenhydrate auf 100 g Brot

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.03.2018 260 kcal



Zutaten

für
500 g Magerquark
4 m.-große Ei(er)
1 TL Backpulver
100 g Weizenkleie
20 g Flohsamenschalenmehl
40 g Kartoffelfasern
1 TL Salz
n. B. Sesam oder Sonnenblumen- oder Kürbiskerne zur Deko

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Quark mit den Eiern glattrühren. Die restlichen Zutaten unter das Quark-Ei-Gemisch rühren und ein paar Minuten quellen lassen. Inzwischen den Backofen auf etwa 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Mit angefeuchteten Händen aus dem Teig einen oder zwei Laibe formen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren und mit Kernen dekorieren.

Vor dem Backen das Brot 1 - 2mal ca. 1 cm tief einschneiden. Je nach Größe des Brotes und abhängig vom Backofen etwa 35 min. backen.

Das Brot hält sich mehrere Tage frisch und kann auch ohne weiteres für mehrere Wochen eingefroren werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelwest

Hallo Kalli779, herzlichen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Ich kenne diese Fasern tatsächlich nicht, werde sie mir aber besorgen und dann ausprobieren. Viele Grüße, Angel

12.04.2019 07:44
Antworten
kalli779

Hallo angelwest Kartoffelfasern sind eine Art Mehl, was übrig bleibt, wenn man Kartoffeln zuerst die meiste Stärke und dann auch noch das Wasser entzieht. Sie sind sehr fein gemahlen und extrem saugfähig (sie können bis zum 12fachen ihres Gewichtes an Wasser aufnehmen). Die Fasern, die ich verwende haben auf 100g folgende Nährwerte: 8g Kohlehydrate (davon 0g Zucker) 65g Ballaststoffe 9g Eiweiß 0,1g Fett 0,01g Salz 194kcal Energie Ich habe meine Kartoffelfasern beim großen bekannten Online-Händler gekauft. Kartoffelfasern schmecken auch mit so wenig Carbs toll nach Kartoffeln. Ich hoffe, ich konnte Deine Frage beantworten. :-) Beste Grüße, kalli779

12.04.2019 06:41
Antworten
angelwest

Was muss ich unter Kartoffelfasern verstehen? Sind das geriebene Kartoffeln? Danke schon mal im voraus!

11.04.2019 12:44
Antworten
kalli779

Herzlichen Dank für Deine Rückmeldung! 😊

10.01.2019 05:59
Antworten
angela-florence

Lieblingsbrot❤️

09.01.2019 13:34
Antworten