Roggenbrotkekse à la Jamie Oliver


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 26.03.2018



Zutaten

für
100 g Roggenbrot mit Kruste
100 g Schokolade (70% Kakao)
100 g Zucker
2 Ei(er)
50 g Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Brot in der Küchenmaschine zerkleinern. Zucker und Eier dazugeben und weiter zusammen zerkleinern. In eine Schüssel füllen. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und dazugeben.

Die Mischung in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen und immer etwas Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Als runden Keks formen. Bei 180 Grad ca. 10 min backen (Umluft ).

Von außen ist der Keks dann knusprig und von innen luftig. Wer mag, kann auch ein bisschen Fleur de Sel und/oder Chili darauf geben. Man kann die Kekse super lauwarm genießen.

Die Menge ergibt ca. 16 Kekse.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

arabum

Im Video von JO sind es 100g Butter und 50g Zucker.

14.02.2021 17:01
Antworten
Chamy0815

Ich hab sie heute probiert und muss sagen das sie sehr lecker sind. Ist es normal das sie auf der unteren Seite weicher sind und die Kekse mehr an einen Kuchen als Kekse erinnern? Vg

05.10.2019 13:10
Antworten