Vorspeise
Krustentier oder Muscheln
Europa
Vegetarisch
warm
Spanien
Party
Schnell
einfach
Braten
Snack
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Gambas al ajillo mit Weißwein

im Ofen gemacht, mild

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 17.03.2018 148 kcal



Zutaten

für
300 g Garnele(n), roh oder gekocht, geschält, mit Schwanz
3 Knoblauchzehe(n)
4 EL Olivenöl extra vergine
75 ml Weißwein, trockener, spanischer
2 EL, gehäuft Petersilie, gehackt
1 TL Meersalz

Nährwerte pro Portion

kcal
148
Eiweiß
14,19 g
Fett
8,09 g
Kohlenhydr.
1,53 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Garnelen kurz mit Wasser abspülen und auf einem Küchentuch trocknen. Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Die gewaschene und gehackte Petersilie mit Olivenöl, Salz und Knoblauchscheiben gut vermischen und mit dem Löffelrücken etwas verdrücken. Den Weißwein zufügen.

Die Gambas in dieser Paste vorsichtig wälzen und in 4 ofenfeste flache Förmchen verteilen.

Die Garnelen 10 Minuten bei 220 °C Ober-/Unterhitze backen.

Gambas al ajillo mit Weißbrot und Weißwein genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.