Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2018
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 418 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

400 g Nudeln (Röhrennudeln), kurze, z. B. Penne oder Rigatoni
  Salz und Pfeffer
1/2  Orange(n), unbehandelt
2 EL Zentis Sonnen Früchte Süße Orange
2 EL Senf, grobkörnig
1 EL Weißweinessig
1 EL Balsamico, dunkler
10 EL Olivenöl
300 g Kirschtomate(n)
1/2 Bund Basilikum
250 g Büffelmozzarella
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen.

Inzwischen die Orange waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben oder mit einem Zestenreißer abziehen. Danach den Saft auspressen. Orangensaft mit Zentis Sonnen Früchte Süße Orange Konfitüre, Senf und beiden Essigsorten verrühren, das Öl nach und nach unterschlagen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln abgießen und tropfnass in eine Schale geben. Sofort mit dem Dressing vermischen und alles etwas abkühlen lassen.

Tomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob zerzupfen. Mozzarella ebenfalls in grobe Stücke zupfen oder schneiden. Tomaten, Basilikum, Mozzarella und Orangenzesten unter die Nudeln mischen. Den Salat lauwarm oder abgekühlt servieren.