Vegane spanische Mandeltorte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.03.2018



Zutaten

für
100 g Mehl
125 g Mandel(n), gemahlen
1 TL Backpulver
75 g Zucker, braun
1 Prise(n) Salz
½ Vanilleschote(n)
60 g Margarine, vegan
50 g Mandelmus, vegan
200 ml Mandeldrink
2 EL Puderzucker
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Mehl, Mandeln, Backpulver, braunen Zucker und die Prise Salz in einer Schüssel gut miteinander vermengen. Die Margarine schmelzen, das Mandelmus unterrühren, den Mandeldrink zugeben und alles gut verrühren. Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark mit dem Messerrücken herausschaben und mit einem Schneebesen in die geschmolzene Margarine-Mischung unterrühren. Nun die Margarine-Mischung in die Mehl-Mandel-Mischung geben und alles gut miteinander verrühren.

Den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

Den abgekühlten Kuchen mit dem Puderzucker bestäuben.

Gerne serviere ich dazu einen Klecks Vanille-Sojajoghurt oder aber eine Kugel veganes Eis, auch gerne Nice-Creme.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tanz-spass

Hallo, habe mich genauestens an das Rezept gehalten. Der Kuchen wurde nur 1.5 cm hoch, aussen jeweils 3 mm steinhart und innen weuch wie Marzipan. Habe ihn entsorgen muessen. Simmt 160 grad fuer Elektroherd? Vg.Andrea

13.05.2022 21:49
Antworten
Nirosa

Danke für das tolle Rezept. Habe den Kuchen heute mit Dinkelvollkornmehl als Kuchen im Glas gebacken. Nächste Woche geht es nach Spsnien in Urlaub, der geht mit ins Reisegepäck!

01.05.2022 21:33
Antworten
vanzi7mon

Hallo , sehr lecker. In der 24iger Form etwas flach, werde mal eine 20iger probieren. FG vanzi7mon

16.02.2022 06:37
Antworten
siemic3

Für welche Springformgröße sind die Angaben?

20.08.2021 16:49
Antworten
Binini67

Hallo siemic3! Die Angaben sind für die Standardgröße, Springform mit einem Durchmesser von 23cm.

22.08.2021 15:17
Antworten
BLUMENTINCHEN

Einfach danke. Danke dass du dieses wunderbare Rezept eingestellt hast. Es ist ab sofort eines meiner liebsten Kuchenrezepte. Ich habe ihn mit glutenfreiem Mehl gemacht und er ist fantastisch geworden. Toll!

03.03.2020 14:30
Antworten
Binini67

Hallo Lea, vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung: LG Binini

14.07.2019 15:57
Antworten
LeaNena

Ich habe keine Ahnung, wieso das Rezept bisher so wenige Bewertungen hat... ich fand es super toll 😍 die Zubereitung ist total schnell und einfach und das Ergebnis ist ein Traum, ich habe einen neuen Lieblingskuchen und meine Mutter auch :) man kann den Kuchen auch wunderbar noch oben drauf mit Mandeln verzieren und ich glaube es ist egal, ob man weißes oder braunes Mandelmus und blanchierte und gemahlene oder nur gemahlene Mandeln nimmt. Schmeckt immer sehr gut! Morgen werde ich das Rezept direkt wiederholen und mache diesmal hoffentlich ein Foto. Ich habe gerne die 1,5 Fläche Menge verwendet und dann einfach 200g gemahlene Mandeln genommen, so war es genau eine Packung und der Kuchen wird trotzdem nicht zu hoch. Liebe Grüße und danke für dieses Rezept. Lea

10.05.2019 09:35
Antworten
Binini67

Hallo, vielen lieben Dank für die positive Bewertung. Freut mich sehr. LG

24.06.2018 15:57
Antworten
Fr8schk8ch

Super lecker. Schneller aufgegessen als ein Foto gemacht. Wir werden den Kuchen sicher noch mal backen. Nicht zu süß, schön mandelig und fluffig.

20.05.2018 21:15
Antworten